Tag der offenen Tür in der Grundschule  18. November 2017 | 1000 - 1500 Uhr

Evaluation

Wir sind überzeugt, dass Transparenz die Qualität eines schulischen Betriebes steigert. Daher führen wir jährlich eine pädagogische Evaluation zur Einschätzung der Qualität unserer Schulen mittels Eltern-, Schüler- und Mitarbeiterbefragungen durch.

Die Analyse und Auswertung der Evaluationsergebnisse findet in einem gemeinsamen Gespräch zwischen Elternvertretung, Schulleitung und Auditoren statt. In Maßnahmenplänen legen wir konkrete Schritte zur weiteren Qualitätsverbesserung fest und sorgen dafür, dass geplante Veränderungen wirksam umgesetzt werden.

Durch diese pädagogischen Qualitätsstandards definieren wir eine gemeinsame Sichtweise auf unser pädagogisches Handeln bei Klax. Diese richtungsweisenden Vorgaben sichern die erfolgreiche Umsetzung unseres pädagogischen Konzepts.

 

Qualitätsbericht

Der jährliche Qualitätsbericht gibt einen Überblick über den Erfolg unserer Schule und ist Ausgangspunkt für Verbesserungen.

Die Qualitätsmaßnahmen sichern unsere hohen Qualitätsanforderungen und ermöglichen eine transparente Jahresplanung. Sie bieten den Schülern und Eltern Verlässlichkeit, indem sie die erfolgreiche Umsetzung unseres Bildungsauftrags gewährleisten.

 

Zertifizierung

Das Institut für Klax-Pädagogik begleitet die Umsetzung und kontinuierliche Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts und bescheinigt jährlich die pädagogische Umsetzungsqualität an unseren Schulen.

Diese Einschätzung beruht auf der Auswertung der jährlichen Evaluation der pädagogischen Arbeit durch Mitarbeiter, Eltern und Schüler sowie den Ergebnissen interner und externer Audits.

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.