Navigation

Die Schulpatenschaft der Klax Grundschule mit der Mädchenschule Roschani im afghanischen Ghazni ist nun offiziell. Zum Tag der offenen Tür im November hat die Klax Grundschule einen Spendenscheck in Höhe von 1.600 Euro an den Afghanischen Frauenverein überreicht, der die Schulpatenschaft ermöglicht.

Um das Geld zu sammeln, hatten die Schülerinnen und Schüler zuvor eigens einen Herbstmarkt an ihrer Schule organisiert. So war die Summe mit dem Verkauf allerlei herbstlicher Dinge zustande gekommen, welche die Schüler*innen zuvor während ihrer Projektwoche gebastelt und gebaut haben.

Dem Scheck haben die Klax Grundschulkinder auch einen Brief an die Schülerinnen der Mädchenschule Roschani beigelegt, in dem sie ihre Grüße und Fragen zum Ausdruck bringen. Damit soll ein reger Austausch zwischen den beiden Schulen entstehen.

Die Klax Grundschule unterhält seit diesem Jahr eine Schulpatenschaft mit der Mädchenschule Roschani in Ghazni (Afghanistan) mit dem Ziel, den internationalen Austausch zwischen den beiden Schulen aufzubauen und zu fördern.

P1200202-web2
P1200221-web2

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok