Neuigkeiten

Da war was los an der Klax Grundschule: Die Schülerinnen und Schüler haben im Rahmen der diesjährigen Code Week einen Schul-Hackathon veranstaltet. Hackathon ist eine Wortschöpfung aus „Hack“ und „Marathon“.

Nach der gelungenen Teilnahme im letzten Jahr nimmt Klax auch in diesem Jahr an der CodeWeek 2017 teil. Die Klax Grundschule wird im Rahmen der CodeWeek am 11. Oktober einen Schul-Hackathon veranstalten. Die Klassen 1 bis 3 und 4 bis 6 werden dabei an mehreren Stationen gemeinsam an tollen Projekten arbeiten. Vom Osmo-Coding bis zur Kano-Station, an der verschiedene Programmierspiele entdeckt werden können, ist alles dabei.

Da haben die Schülerinnen und Schüler der Klax Sekundarschule nicht schlecht gestaunt. Es parkte letzte Woche vor ihrem Gebäude in der Neumannstraße ein großer grüner Sattelschlepper, in dem sich ein echtes fahrendes Lernlabor befand. Denn das „Humboldt Bayer Mobil“ war zu Gast in der Neumannstraße.

Am Mittwoch besuchte unsere 3. Klasse die Mitmachausstellung "Make your own world" in der Klax Kinderkunstgalerie. Parallel zur Ausstellung "KÜNSTLER, MAKER, KONSTRUKTEURE!" können hier aktuell sowohl Grundschul- als auch Kindergartengruppen tolle Projekte auskundschaften. Die Schüler der Klax Grundschule durften alle Stationen als Erstes testen, kennenlernen und ausprobieren. Für ihren StopMotion-Film zum Bespiel, druckten die Schüler ihre Darsteller ganz einfach am 3D-Drucker aus. Weiterhin entstanden tolle ArtBots, ein LittleBits-Auto und eine Stadtlandschaft aus großen Pappen und Makedo. Alle Schüler konnten sich aktiv beteiligen und in verschiedenen Teams ihre Stärken einbringen. Das Fazit der Schüler: "Am Wochenende komme ich mit meinen Eltern gleich nochmal vorbei!"

Am 17. September war „Tag der freien Schulen“. Auf diesem sogenannten „Bildungsmarkt“ können sich die Berliner Schulen in freier Trägerschaft den Kindern und Eltern vorstellen – die Klax Grundschule war auch in diesem Jahr mit einem Stand dabei. Pünktlich dazu hatte das Berliner Stadtmagazin „Zitty“ in ihrer zweiten Septemberausgabe einen umfangreichen Beitrag zum Thema gebracht.

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen